• banner dominiqueaegerter
  • Dani Müller
  • Roman Peter - Team Brun
  • Team Bolliger
  • Hansruedi Zimmermann
  • Erich Felder - Team Brun
Drucken

01.November 2014 - Speedy Final Night

am .

Am 1.November feiern wir zusammen mit Rennfahrer, Gönnern und Sponsoren die Speedy Gonzales Final Night. Der Apéro beginnt ab 18:30 Uhr. Vor dem Saisonrückblick auf die vergangene Rennsaison gibt es ein Nachtessen.

Ab 22:00 Uhr ist der Eingang dann auch für Nichtgeladene Gäste geöffnet. Ca. 22:30 Uhr spielt dann die Band The Stouts Irish and Scottish Folk zum besten.

The Stouts 
 The Stouts Logo
Drucken

Rennbericht 24 Le Mans

am .

14 . Platz
Fahrer: Horst Saiger, Daniel Sutter, Marc Wildisen und Gaston Garcia Blasco
Der vierte und letzte Lauf zur FIM Endurance Weltmeisterschaft fand vom 18. – 21. September im 780km entfernten Le Mans statt. Für das prestigeträchtige 24 Stundenrennen haben sich 55 Teams angemeldet.
Horst Saiger, Daniel Sutter und Marc Wildisen gingen für uns an den Start. Der junge Spanier Gaston Garcia war wieder Ersatzfahrer.
Da Roman Stamm einen Einsatz in der IDM hatte, mussten wir für ihn Ersatz suchen für. Mit Marc Wildisen konnten wir einen ehemaligen Team Bolliger – Fahrer verpflichten. Er gab also in Le Mans sein Comeback, nach seinem schlimmen Unfall vom letzten Jahr.
Als Zweitplatzierter in der Weltmeisterschaft reisten wir mit 1 Punkt Vorsprung auf SRC Kawasaki und mit 21 Punkten Rückstand auf GMT94 nach Le Mans.